Devot & Sado ?

  1. 1
  2. 2
147919
 
Themenersteller
 Themenersteller
8. Feb 17

Vielen Vielen Dank für all die Antworten!
......hat mir definitiv weiter geholfen und ich werde das Schubladenfach einfach mal schließen und zum schlichten genießen übergehen *zwinker*

Ist als Anfänger halt alles sehr neu, Interessant und....befremdlich!?
Ich habe mich glaube ich nich nie so viel mit mir selbst auseinader gesetzt wie in den letzten Wochen vor & nach der Session! Aber es tut gut sich damit auseinander zu setzten, da ich mich Stück für Stück immer besser kennen lerne ^^

Ich möchte diese Reise definitiv weiter gehen, da ich dafür 2 gute Mentoren an der Hand habe und einfach so viel zu erforschen & erleben gibt *zwinker*
 
 
8. Feb 17

SciFi2:
Etwas befremdlich, wie du hier deine Geschichte einbringst, Nertan. Deine persönliche Einschätzung der devoten Seite deiner Ex tut doch nichts zur Sache, ob man sowohl dominant wie auch devot sein kann?
Mich stört das nicht - doch ist es für die Fragestellung nicht relevant.

Der folgende Aspekt ist jedoch sicher für viele Menschen die als Paar eine Entwicklung
von Dom/Sub auf Dom/Switcher oder Switcher/Sub erleben, relevant:

Nertan:
Weshalb wird die Treue der Erfahrung sammeln derart untergeordnet?
Ist das nicht ganz logisch? Menschen sind lernfähige Wesen die sich für neues interessieren, und die beim Ausprobieren entdecken das sie Dinge mögen die sie vorher nicht kannten, nicht gespürt, gefühlt oft nicht einmal gedacht haben.
Im Gegensatz dazu gibt es nur einen eingeschränkten biologischen "Treuetrieb" (Frauen sind biolisch im prinzip darauf angelegt dem jeweils Vefügbaren "stärksten" Mann treu zu sein, während Männer biologisch darauf angelegt sind möglichst weit ihre Gene zu streuen) sexuelle Treue ist daher eher eine Frage von Notwendigkeit und/oder kulturell anerzogenen bzw. religiös und/oder gesellschaftlich aufgezwungenen Konventionen als eine echte Veranlagung.

Die Frage ist gänzlich unabhängig davon denn Wenn monogame Switcher Switchen können sie sexuell Treu sein (sofern sie das wünschen)
Komplizierter wird es doch erst wenn Dom/Sub nicht switcht aber dessen/deren Sub/Dom Switcher ist
dann ist die Frage ob DOM/SUB für sich eine gewisse Flexibilität entwickeln kann (allen die jetzt NEIN schreien wollen sei gesagt - DOCH das geht tatsächlich) oder WILL (das ist eine andere Frage)
wenn nicht ist die logische Konsequenz die allerheiligste Monogamie zu hinterfragen und sich zu öffnen für eine 3er Konstellation oder welche Art von >2er Konstellation auch immer...
 
Gruppen-ModJOY-Angels
 Gruppen-ModJOY-Angels
8. Feb 17

Die Treuefrage würde den Rahmen dieses Themas hier sprengen, finde ich. Sie ist sehr komplex. Darum nur kurz dazu: Sie stellt sich auch sonst immer, sobald ein Mensch eine zweite Seite an sich entdeckt, die sich klar von der ersten unterscheidet. Menschen, die feststellen, Bi zu sein, haben dasselbe Problem, sie wissen ja genauso wenig, wie stark diese "zweite Seite" in ihnen ist und ob es notwendig ist, beide Seiten zu (er-)leben, um glücklich zu werden.

Weswegen es hier kein Thema zu sein braucht, liegt daran, dass diese Kombination auch mit Treue funktioniert. Wenn er dominant masochistisch wäre, passten die Puzzleteile doch dann zusammen. Er kann ihr dann jederzeit befehlen, sie zu verhauen, weil er das zu seinem Wohlbefinden braucht, und sie macht es dann gerne für ihn.

Zudem kann diese zweite Seite ja auch nur rudimentär, nur in bestimmten Situationen, vorhanden sein. So kann sie ja sonst klar devot sein, auf Spankingstammtischen aber lässt er den Tiger in ihr raus, und sie vergnügt sich hübsch sadistisch mit anderen vor Ort - um dann, wenn sie wieder gemeinsam nach Hause zu gehen, wieder von ihm unterworfen zu werden.
Solche Konstellationen habe ich real auch durchaus schon beobachtet. Zumindest von außen betrachtet scheint es ganz gut zu funktionieren.
 
 
12. Okt 17

ich bin maso und sado. für mich kein problem *g*
  1. 1
  2. 2
  • Aufliegevibrator Amor Vibratissimo Touch Me
    Aufliegevibrator Amor Vibratissimo Touch Me
    Preis: 49,95 EUR
  • Butt Plug Backdoor Lovers Anal Anchor
    Butt Plug Backdoor Lovers Anal Anchor
    Die lustvolle Verankerung! Schwarzer Analplug in Ankerform mit Kugelverdickung am Schaft…
    Preis: 8,95 EUR
  • Vibrator Goldmine
    Vibrator Goldmine
    Für anspruchsvolle Luxus-Ladies! Goldfarbener Lustspender im edlen Look.
    Preis: 13,95 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • BDSM Stammtisch Magdeburg
    BDSM Stammtisch Magdeburg
    BDSM Loge, nicht öffentlicher, diskreter Stammtisch mit Stil und Niveau
  • BDSM  Sachsen-Anhalt
    BDSM Sachsen-Anhalt
    Ihr lebt und liebt BDSM, dann seid dabei. Bei uns sind Anfänger genau so willkommen, wie Fortgeschrittene.
  • BDSM Fernbeziehung
    BDSM Fernbeziehung
    BDSM in einer Fernbeziehung, als Konkubinat, im Geheimen oder auf Distanz zu leben ist eine Herausforderung.