Sub am Boden zerstört

  1. 1
  2. 2
  3. 3
2710339
 
Themenersteller
 Themenersteller
26. Nov 17

Sub am Boden zerstört
Ich hoffe jemand kann mir weiter helfen.....
Mein Sub hat gestern bei einer Aufgabe versagt, seitdem geht es ihm emotional sehr schlecht. Er konnte kaum schlafen, sein Kopf kann nicht denken und fühlt sich sehr beschämend weil er versagt hat.
Bei uns ist es so, das wir uns nicht jeden Tag sehen können und ich ihn jetzt nicht auffangen kann bzw nur per Tel für ihn da sein kann.
Was kann ich ihm raten oder was kann ich tun.....langsam verzweifel ich.
Er weiss das ihm noch eine Strafe erwartet und ich befürchte das es ihm erst dann besser gehen wird. Aber ich weiss nicht wann wir uns wieder sehen damit ich ihm diese geben kann.....
Ich hoffe jemand kann uns helfen.
 
 
26. Nov 17

Wenn es...
... ihn so mitnimmt, dann könntest Du ihm die Strafe vielleicht erlassen? Das ist meine spontane Idee dazu.
 
 
26. Nov 17

Vielleicht hilft ihm eine Fern-Aufgabe, die er zu deiner Zufriedenheit erfüllen kann?

Ist jetzt ins Blaue geraten ...
 
 
26. Nov 17

Warum kannst du ihn nicht sehen?
 
 
26. Nov 17

Wenn Strafe Ihn beruhigen kann, gib Ihm über Joy / Mail / WhatsApp eine Strafe vor, die er selbst Durchführen kann.
z.B. Brennesseln in die Hose stecken, 30 min auf Kronkorken sitzen, sich selbst mit nem Stock die Waden blau hauen (5 - 10 Striemen), Ingwer in den Anus ....

Mit Beweisfoto natürlich *fiesgrins*
 
 
26. Nov 17

Ich muss gestehen, selber war ich noch nicht in solch einer Situation.
Da du sagtest, telefonieren ist möglich, gehe ich davon aus, dass ihr schon telefoniert habt, und du versucht hast, ihm durch deine Worte zu helfen. Erkläre ihm, falls du das nicht schon getan hast, dass er aus jedem Fehler lernt, und ihn der Fehler auch weiterbringen kann in seinem Sklavendasein. ..aus Fehlern lernt man/Sklave ... Und das du ihn deswegen nicht verstößt, und ihm als Herrin Halt gibst und zur Seite stehst.
Da ich nicht weiß, um welche Art Versagens es geht, kann ich nicht beurteilen, ob es evtl. Helfen könnte, ihn die Aufgabe wiederholen zu lassen , quasi 2.Chance - das macht aber nur Sinn, wenn du sicher bist, das er es beim zweiten Mal schafft, sonst treibst du ihn evtl. noch tiefer in die Verzweiflung.
Aus dem.Bauch heraus, kam mir als erstes in den Sinn, ihm eine Strafe aus der Ferne zu erteilen, wenn du weißt, das ihn nur eine Strafe erlösen würde...
Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.
 
 
26. Nov 17

Aufgabe
Was war denn das für eine Aufgabe?
Irgendetwas, dass Sub zumindest teilweise aus der Ferne erfüllen kann?
Oder das Du als Chance auf Vervollkommnung für das nächste Mal ausbauen kannst?
Also so nach dem Motto: Diesmal hast Du es nicht geschafft - mal sehen, wie Du die Aufgabe nächstes Mal mit einem Plug, verbundenen Augen, nach 20 mit dem Gürtel... meistern kannst.

Ansonsten gilt dieser Satz natürlich auch im BDSM (sowohl für Top als auch Bottom):

Ever tried. Ever failed. No matter.
Try again. Fail again. Fail better.
Samuel Beckett
 
 
26. Nov 17

Das folgende ist ernst gemeint:
Du kannst Ihm auch den Auftrag geben, sich Baldrian+Hopfen zu besorgen und sich das reinzupfeifen.
Homöopathische Globoli, oder diese Notfalltropfen
Vielleicht beruhigts....
 
 
26. Nov 17

Was Topbond sagt in seinem ersten Post. Die Gefühle müssen raus und er muss das Gefühl haben, es wieder gut gemacht zu haben. Also direkt bestrafen, nicht warten und ihn anschliessend loben. Er denkt, er hat was falsch gemacht und vermutlich auch, dass er die Strafe verdient um sich wieder gut fühlen zu dürfen. Also los *zwinker*
 
 
26. Nov 17

Aufgrund der Entfernung, kann man ihn auch Bestrafen.
Mein Herr hat gefordert mit einem Kochlöffel mich selbst zu bestrafen je 15 Schläge auf die Gesäßbacke. Ein Video davon und über WhatsApp senden.

Und vorab ein Foto wie rot er ist.
Da wir auch über Skype uns gesehen haben könnte man auch dort die Strafe mitverfolgen.

Wir haben uns Monate lang nicht gesehen , aufgrund der 750 km Entfernung.

Nun wohne ich bei meinem Herrn und wir leben es 24/7 intensiv aus

Ich hoffe das es ein wenig hilfreich ist.

LG Sklavin Kat
 
 
26. Nov 17

Hallo femme_dominante!

So ohne die Details zu kennen, kann jeder Rat verkehrt sein.

Scham kann auf beiden Seiten vorhanden sein. Einerseits zu viel Scham, die ihn überhaupt erst hat versagen lassen. Andererseits - wie Du ja geschrieben hattest - die Scham versagt zu haben. Trifft beides zu, wunderts nicht, wenn der Kopf gar nicht mehr denken kann. Oder aber auch: Er könnte dramatisieren um auszutesten. "Wie bekomme ich FemDom dazu, sich mehr mit mir zu beschäftigen?" Oder es ist so wie Du beschreibst, nur die Scham versagt zu haben und halt dumm gelaufen, weil die Bestrafung nicht zeitnah erfolgen konnte.

Ist halt schon eine besondere Quälerei, wenn man die Zeit zwischen den Treffen auf die Bestrafung warten muss. Gerade, wenn die Zeitspanne zwischen den Treffen groß ist, ist das m.E. extrem schwer bis gar nicht zu handhaben und driftet mir allzu leicht ins destruktive ab. Deswegen schaute ich, dass jedes Treffen seinen Abschluss fand. Wenn zeitnahe Bestrafung nicht möglich war, erließ ich die Bestrafung ganz.

Für wann ist denn das nächste Treffen vereinbart? Wie ist da eure normale Frequenz?
 
 
26. Nov 17

Vieles wurde ja schon gesagt. Ich glaube auch, dass eine neue, einfache Aufgabe aus der Ferne helfen könnte. Oder auch Bestrafung. Reden...
Du schreibst Du weißt nicht wann ihr euch wiederseht. Vielleicht könntest Du auch einen Termin für ein nächstes Treffen mit ihm finden. Damit er weiß wann er endlich "erlöst" wird.
 
 
26. Nov 17

Galinthias:
So ohne die Details zu kennen, kann jeder Rat verkehrt sein.

Seh ich auch so. Und kann das wirklich nur bekräftigen! Was wissen wir schon? Über euch und ganz besonders über ihn... Das ist nach meinem Empfinden etwas, was ihr zusammen lösen müsst.
Wir haben zu wenig Hintergrundinformationen, wir kennen ihn nicht. Sowas ist dann schon mit Vorsicht zu händeln. Ich tendiere dann eher dazu, nicht gleich hinterherzutreten, auch, wenn es vielleicht den Anschein erweckt, dass es genau das ist, was er gerade braucht.

Hast du ihn denn gefragt, was er braucht? Und hat er dann mal darüber nachgedacht, reflektiert? Oder kannst du ihm nicht das als Aufgabe geben?

Ich würde mich eher an die Seite Mayday-SM wenden. Da gibt's ein Notfalltelefon.
 
 
26. Nov 17

rede mit ihm
 
 
26. Nov 17

Nachtrag, Edit war nicht mehr möglich
Mein Tipp fürs nächste Mal wäre dir jemanden zu suchen, der eine gewisse Erfahrung hat, sich aber nicht groß einmischt. Sprich, jemanden, den du vertrauen kannst, vielleicht schon ein wenig erzählst, was ihr so macht, was du so vorhast etc. und falls was schief geht, gleich zu Rate ziehen kannst. Wenn man sich gerade in solch einer Situation befindet, ist es immer schwierig, man muss immer erst mal von vorne beginnen und das kann schon viel Zeit in Anspruch nehmen. Mir zumindest gibt es viel Sicherheit zu wissen, ich habe Menschen hier im Hintergrund, die schon über Jahrzehnte hinweg Erfahrung haben und mich an die Hand nehmen können, wenn der Weg uneben und schwierig wird. Und, wie gesagt, durch regelmässigen Austausch wäre schon ein gewisser Vorlauf gegeben und du müsstest bei Schwierigkeiten nicht erst über eure Person berichten bzw. euch nackig im Forum machen. Weil, das scheinst du ja nicht zu wollen, was auch völlig vernünftig ist, aber, wie schon angemerkt wurde, wie soll so ein Ratschlag unserseits erfolgen?!

Ich hoffe nur, dass es nicht so dramatisch ist, wie es sich liest und dass es ihm bald wieder besser geht. Und dir auch.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  • JOYDivision - AQUAglide Erdbeer 100ml
    JOYDivision - AQUAglide Erdbeer 100ml
    Europas beliebteste Gleitgelmarke und millionefach bewährt. Auf Wasserbasis.
    Preis: 8,90 EUR
  • Beauty's Love - Sexy Handschuhe / Stulpen aus…
    Beauty's Love - Sexy Handschuhe / Stulpen aus Fishnetstoff schwarz
    Netz-Handschuhe / Stulpen Schwarz Feiner Fishnetstoff mit schwarzem Bündchen lässt diese…
    Preis: 2,90 EUR
  • LivCo Corsetti - Bodystocking Adiva LC 17131
    LivCo Corsetti - Bodystocking Adiva LC 17131
    LivCo Corsetti - Bodystocking Adiva LC 17131  
    Preis: 14,31 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • BDSM
    BDSM
    Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism. Hier geht es um die härtere Gangart.
  • BDSM Niedersachsen
    BDSM Niedersachsen
    BDSM - Gefühle spüren tief in dir drin ... gemeinsam geben ... gemeinsam nehmen.
  • BDSM Sachsen
    BDSM Sachsen
    Explizite BDSM-Gruppe für Sachsen, Umgebung und Freunde der sächsischen BDSM Szene!