Wenn Sub Dom lesen soll

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
3813664
 
 
15. Dez 17

@ Akephalos
Galinthias:
Hat keinen Bock, das Zepter in die Hand zu nehmen und zu führen. Doch die Erwartung, dass seine Bedürfnisse dennoch erfüllt werden.
Akephalos:
Genau. Und meistens sind meine Bedürfnisse diesbezüglich einfach, dass sie sich wohl in ihrer Kleidung fühlt.

Nein. Ich versuchte das eine (Nicht führen wollen und Freiheiten gewähren) vom anderen (Nicht führen wollen ohne Freiheiten zu gewähren) abzugrenzen. Das eine tut m.E. der Dominanz keinen Abbruch, das andere schon.

Du argumentierst nun, dass es Deinem Bedürfnis entspricht, wenn Sub sich wohl fühlt.
Das hat mit meinem Abgrenzungsversuch überhaupt nichts zu tun.
 
 
15. Dez 17

Lass dich mal nicht verunsichern, du kannst ihn damit ja auch ohne weiteres einfach herausfordern. Meine Sub macht das auch total gern, wenn Anweisungen einfach nicht praezise genug sind kommt garantiert etwas vollkommen anderes heraus als ich urspruenglich erwartet habe. Das ist doch aber auch der Reiz des Spiels, wenn er dann schimpft kannst du ohne weiteres sagen dass die Anweisung wohl dann zu unpraezise war, am besten mit einem sueffisantem Grinsen.

Kenne ich schon, hatte ich schon, war ein netter Spieleinstieg *g*
 
 
15. Dez 17

YesIspank:
Das ist doch aber auch der Reiz des Spiels
Ist es wirklich so schwer zu verstehen das dies nicht stimmt?
Es NICHT der Reiz IHRES Spiels...
SIE will das nicht...
IHR Reiz am Spiel ist, wenn sie eindeutige Ansagen bekommt...
Sie will ihn nicht reizen, ihn nicht herausfordern, ihn nicht provozieren oder sonst sowas...
Das ist nicht ihr spielt, das gefällt ihr nicht...sie weiß das sie es könnte - aber es kickt sie nicht...
Sie ist auch nicht verunsichert oder so...
Darum gehts gar nicht...

IHR Spiel ist es, die Strukturierung zeitweise abzugeben...

Darum gehts hier...

Es geht nicht darum, ob jemand nicht präzise ist bei der Kleidungsvorschrift, oder beim festlegen aufs Essen oder so...
Es geht hier um einen rein sexuellen Kink...

Es ist toll wenn andere das nicht wollen oder Möglichkeiten aufzeigen was man damit machen könnte - bringt die TE aber nicht wirklich weiter...
Es ist eine sexuelle Vorliebe...
Wenn eine Frau es liebt zu blasen und ihr Kerl lässt sie das nie tun - sagst du dann auch:
"Gräm dich nicht - auch beim wichsen kannst du ein tolles Erlebnis haben."?

Ich bleibe dabei:
Es ist eine sexuelle Vorliebe...die muss kommuniziert werden...
Ist das gemacht und es passiert nichts in diese Richtung - dann darf man auch mal nachfragen was jetzt ist...und alles weitere - alles über den Rat:
"Sag es ihm und frag nach wenn nix passiert."
ist etwas, das mir nicht zusteht zu raten...
 
 
15. Dez 17

@EP
Ach Hase, es gibt Aufgaben, da liegt man als Bottom immer daneben ...

(wenn er es tatsächlich wörtlich meint: schick in nach Hause) mrgereen
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  • Analplug ANNI Round T1 by Diogol Farbe:schwarz
    Analplug ANNI Round T1 by Diogol Farbe:schwarz
    Schwarzer Analplug mit klarem, rundem Swarovski-Element. 6 cm lang, Ø 2,5 cm.
    Preis: 27,95 EUR
  • Vibrator PlayCandi Riot Farbe:Pink
    Vibrator PlayCandi Riot Farbe:Pink
    Vibrator mit gebogener Spitze sowie leichten Stufen und Reizwelle am Schaft.
    Preis: 31,95 EUR
  • Analplug Butt Jewellery
    Analplug Butt Jewellery
    Glitzerndes für Ihr Hinterstübchen! Erleben Sie die erregende Lust von hinten - mit…
    Preis: 28,95 EUR

Interessante Gruppen zum Thema